Pasching-Geschäftsführer trat zurück

7. Juli 2005, 13:41
1 Posting

Harald Schenk übergibt an Manfred Winkler

Pasching - Harald Schenk ist am Freitag als Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten FC Superfund Pasching aus gesundheitlichen Gründen zurück getreten. Schenk war seit 1996, als die Oberösterreicher noch in der Regionalliga spielten, in dieser Funktion und machte in seinen neun Jahren den großen Aufstieg bis in den Europacup mit. Alleiniger Geschäftsführer ist nun Manfred Winkler, der seit Oktober des Vorjahres im Amt ist.(APA)
Share if you care.