Nächtlicher Brand in Disco "Nachtschicht"

5. Juli 2005, 14:28
posten

Polizei geht von Brandstiftungaus

Wien - Ein Brandstifter war in der Nacht auf Freitag in der Wiener Discothek "Nachtschicht" im Donauzentrum unterwegs.

Laut Feuerwehr zündete der Täter einen Klopapierhalter an. Die Mitarbeiter löschten die Flammen selbst und evakuierten einen Teil des Lokals. Bei einer Begehung der Discothek danach entdeckten die Einsatzkräfte einen zurückgebliebenen Betrunkenen. (APA)

Share if you care.