Freie Fahrt für Lastwagen an Ferien-Samstagen

7. Juli 2005, 20:50
posten

Enorme Staus befürchtet - Kritik an Aufhebung der Ferienreise-Verordnung durch Minister Gorbach

Graz - Die Aufhebung der erst vor 14 Tagen erlassenen Ferienreise-Verordnung für Lkw durch Verkehrsminister Hubert Gorbach kritisiert der steirische Infrastrukturreferent LHStv. Leopold Schöggl . Damit seien Megastaus vorprogrammiert, betonte Schöggl am Freitag in einer Aussendung.

Megastaus seien vor allem auf der Südautobahn im Packabschnitt zu befürchten, wo es Behinderungen durch Baustellen gebe, aber auch auf den Ausweichrouten über den Semmering und durch das Murtal, meinte Schöggl. Nach seiner Darstellung wollte Minister Gorbach heuer die Ferienreiseverordnung für Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen - sie gilt für alle Samstage vom 2. Juli bis 10. September in der Zeit von 8.00 bis 15.00 Uhr -, erstmals generell aufgeheben und nur für die B 320, die Ennstal-Straße, einen Verordnung erlassen. Nach Verhandlungen seien für die Steiermark zusätzlich die A2, die S6 und die S36 aufgenommen worden, nun aber wieder herausgenommen worden. (APA)

Share if you care.