"U2"- Konzert: Parkplätze nur für VIPs

2. Juli 2005, 19:50
2 Postings

Keine Parkplätze für Fans - An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird dringend empfohlen

Wien - Beim ausverkauften Konzert der irischen Rockband U2 am Samstag gibt es nur Parkplätze für VIP-Gäste. Für Konzertbesucher stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Wegen des U-Bahnausbaus herrscht absoluter Parkplatzmangel. Den Konzertbesucher wird vom Veranstalter geraten unbedingt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Alle derzeit verfügbaren Parkflächen sind für Inhaber der VIP-Gold- und VIP-Silbertickets reserviert, bei diesen teuren Packages ist ein Autostellplatz inkludiert. Ohne entsprechende Wagenkarte ist die Zufahrt nicht gestattet.

Da gleichzeitig zum U2-Auftritt in der Krieau das Benefiz-Mammutkonzert Live 8 auf Großbildfläche übertragen wird, wird es auch dort keine freien Parkplätze geben.

An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U1, Straßenbahnlinie 21 sowie Autobuslinie 84A sind am Samstag wegen des Konzerts im Ernst-Happel-Stadion verstärkt unterwegs. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Bono wird am Samstag abrocken

Share if you care.