Diagonale'06: Einreichungen bald möglich

8. Juli 2005, 12:04
posten

Österreichisches Filmfestival vom 20. bis 26. März - Programmschwerpunkte im Herbst

Graz - Die "Diagonale 2006", das Festival des österreichischen Films, wird im kommenden Jahr vom 20. bis 26. März in Graz stattfinden. Im Mittelpunkt des Festivals, das in der steirischen Landeshauptstadt zum neunten Mal veranstaltet wird, stehen wie immer die Kinofilme des vergangenen Jahres aller Genres. Einreichungen sind diesmal bereits ab Ende Juli möglich, teilten die Veranstalter am Freitag mit.

Die im Rahmen der "Diagonale 2005" neu eingerichteten Schienen wie u. a. das weblog-Projekt "dialog", die Materialien-Textblätter, die Programmpunkte "Earlier Works" und der Arbeitsbereich "Filmproduktion" werden auch im Programm 2006 weitergeführt. Auch werde es eine Neuauflage der Bundesländer-Tour "Diagonale-Tournee" geben.

Das Filmprogramm wird auch im nächsten Jahr wieder von historischen und Grenzen überschreitenden Programmen ergänzt werden. Näheres zu den Inhalten werde im Herbst durch Intendantin Birgit Flos bekannt gegeben. Neuigkeiten zum Festival sowie ab Ende Juli Reglement und Formulare für die Einreichung sind auf der "Diagonale"-Website abrufbar. (APA)

Share if you care.