OMV: Goldman Sachs erhöht Gewinnschätzungen

12. Juli 2005, 11:56
posten

Für das laufende Geschäftsjahr 2005 wurde die Prognose um zwanzig Prozent nach oben gesetzt

Wien - Die Analysten von Goldman Sachs haben die Gewinnschätzungen für die Aktien des heimischen Öl- und Gaskonzerns OMV nach oben revidiert. Für das laufende Geschäftsjahr 2005 wurde die Prognose für den Gewinn je Aktie von 34,44 auf 41,41 Euro um 20 Prozent nach oben gesetzt.

Für das Folgejahr lautete die neue Gewinnerwartung 43,74 Euro je Aktie nach zuvor 39,35 Euro. Das Anlagevotum lautet weiter auf "In-Line/Neutral". Die OMV-Aktie notierte am Freitag um 10:15 Uhr bei 358,2 Euro 0,50 Prozent leichter zum Donnerstagsschlusskurs. (APA)

Links

OMV
Share if you care.