Golf: Brier in Dublin vorne dabei

1. Juli 2005, 21:04
posten

Nach erster Runde 22. - Zitny plagen Nackenschmerzen

Dublin - Der Wiener Golfprofi Markus Brier liegt beim mit 3,5 Millionen Euro dotierten European-Tour-Event in Dublin nach der ersten Runde mit einem Score von 71 auf dem Par-72-Kurs an geteilter 22. Stelle und hat damit gute Chancen auf den Cut. Landsmann Niki Zitny (80/139.) überlegt, nach heftigen Nackenschmerzen die zweite Runde am Freitag nicht mehr zu spielen. In Führung liegt der Südafrikaner Trevor Immelman (66). (APA)
Share if you care.