WTA-Championships ab 2006 in Madrid

10. Juli 2005, 15:15
posten

Ersatz für Los Angeles steht

London - Madrid ist ab kommendem Jahr neuer Standort der WTA-Championships im Damen-Tennis. Dies gab der Chef der Damen-Profivereinigung WTA, Larry Scott, am Donnerstag in London bekannt. Die spanische Hauptstadt ersetzt Los Angeles, wo das Turnier nach einem einjährigen Gastspiel in München in den vergangenen Jahren nicht auf den erhofften Zuschauerzuspruch stieß. Davor fand es in New York statt.

Beim früher als Masters-Turnier bekannten Saisonabschluss im November treten die acht besten Spielerinnen des Jahres an. Olympia-Kandidat Madrid richtet jeden Oktober auch ein Masters-Turnier der Herren aus. (APA/dpa)

Share if you care.