Ö3-Sondersendung zu "Live 8" und U2-Konzerten

3. Juli 2005, 11:18
posten

"Live 8 und U2 - der Weltkonzerttag" am 2. Juli von 16 bis 24 Uhr - Pet Shop Boys und russische Künstler in Moskau

Hitradio Ö3 widmet dem Live 8 Konzert und dem Auftritt der irischen Popgruppe U2 im Wiener Ernst Happel Stadion, die beide am 2. Juli stattfinden, eine Sondersendung. Im Rahmen von "Live 8 und U2 - der Weltkonzerttag" wird am 2. Juli zwischen 16 bis 24 Uhr von beiden Konzerten Highlights bzw. Hintergrundberichterstattung live übertragen.

Eine Wiederholung der "Live 8"-Highlights wird zudem am Sonntag, dem 3. Juli, in der dreistündigen Ö3-Spezialsendung "Solid Gold Spezial" (19 bis 22 Uhr) gesendet, teilt der ORF in einer Aussendung mit. Auf eine Fernsehübertragung des weltweit an zehn Orten veranstalteten Live 8-Konzerts hatte der ORF verzichtet.

Beim von Bob Geldof organisierten Live-8-Konzert treten am 2. Juli über 200 Bands in London, Berlin, Paris, Rom, Philadelphia, Tokio, Johannesburg, Barrie (Kanada), Edinburgh und Moskau zum symbolischen Kampf gegen die Armut in Afrika an. Über vier Milliarden Menschen weltweit sollen die Konzerte per Radio und Fernsehen miterleben. Auch vom roten Platz in Moskau, wo voraussichtlich die Pet Shop Boys und russische Künstler auftreten, wird das Konzert übertragen, bestätigte der staatlich kontrollierte russische Fernsehsender Kanal 1.(APA)

Share if you care.