Sommeraktion: A1 verschenkt Gesprächsminuten, MMS und Videotelefonie

27. Juli 2005, 17:33
6 Postings

Für Neukunden gratis, bestehende Kunden zahlen Aktivierungsentgeld - Zeitraum von 1. Juli bis 31. August 2005

Im Zeitraum von 1. Juli bis 31. August 2005 führt A1 eine Sommeraktion durch. Dabei bezahlen A1 und B-Fee Kunden 1 Minute und können insgesamt 60 Minuten lang telefonieren. Bei allen Anrufen zu A1, B-Free und ins Festnetz wird im Aktionszeitraum jeweils die erste Minute vergebührt, die restliche Gesprächszeit bis zu einer Stunde ist gratis. Monatlich können ebenso 60 MMS österreichweit in alle Netze versandt werden, wobei nur das erste zu bezahlen ist. Auch bei Videotelefonie zu A1 wird bei jedem Gespräch bis zum 31. August 2005 die erste Minute verrechnet.

Für Neukunden kostenlos

Das Sommer Special gilt für Neukunden sowie für bestehende Kunden. Teilnehmen können sowohl Inhaber eines Vertrags- als auch B-Fee Handys in ausgewählten Tarifmodellen. Neukunden nutzen im Aktionszeitraum das gesamte Angebot, bestehend aus Sprach- und Videotelefonie sowie MMS, kostenlos bei Vertragsabschluss bzw. bei Aktivierung eines B-Free Packages.

Bestehende Kunden zahlen Aktivierungsentgeld

Bestehende Kunden zahlen ein einmaliges Aktivierungsentgelt, die Höhe ist abhängig vom jeweiligen Package: Das Aktivierungsentgelt beträgt 5 Euro für Sprachtelefonie und jeweils 3 Euro für MMS und für Videotelefonie.

Xcite Neukunden (Jugendliche von 10 bis 26 Jahren) zahlen bei einer Neuanmeldung in den Monaten der Sommeraktion kein Grundentgelt und nehmen am Sommer Special teil.(red)

Link

A1

Share if you care.