Klimaerwärmungstärker als bisher vorhergesagt

2. Juli 2005, 19:36
posten

Bis zum Ende des Jahrhunderts könnte es bis zu sechs Grad wärmer werden

London - Der Anstieg der durchschnittlichen Temperaturen auf unserem Planeten könnte nach jüngsten Computer-Berechnungen höher ausfallen als von Wissenschaftlern bisher angenommen. Eine Erwärmung um bis zu sechs Grad sei bis zum Ende des Jahrhunderts denkbar, warnte Meinrat Andreae vom Max Planck Institut in der Zeitschrift "Nature".

Bisher gingen Forscher davon aus, dass durch eine Verdoppelung des Kohlendioxid-Ausstoßes die Temperaturen auf um 1,5 bis 4,5 Prozent steigen würden.

Forscher warnen seit Jahren vor den Folgen der Erwärmung der Erde. Dies könnte zu einem Anstieg der Meeresspiegel, Überflutungen, Dürren sowie dem Verlust von Ernten und zahlreicher Tierarten führen. (APA)

Share if you care.