Bombenanschlag auf Hotel in Bagdad

2. Juli 2005, 18:28
7 Postings

Keine Angaben über Opfer - Attentäter sprengte Pkw vor Hotel "Babylon" in die Luft

Bagdad - Ein Selbstmordattentäter hat am Mittwoch einen Bombenanschlag auf ein Hotel in Bagdad verübt. Der Attentäter sprengte seinen Wagen nach Angaben des irakischen Innenministeriums am Abend vor dem Hotel "Babylon" in die Luft. Zu möglichen Opfern gab es zunächst keine Angaben. (APA)
Share if you care.