Tests: Rapid gewinnt, Austria nicht

11. Juli 2005, 22:21
26 Postings

Der Meister schlägt Grein, Austria unterliegt Roter Stern Belgrad - Salzburg siegt in Deutschland

Ergebnisse von Fußball-Testspielen:

Samstag:

  • FC Grein - SK Rapid Wien 0:3 (0:1). Grein, 2.700, Tore: Akagündüz (14.), Lawaree (59.), Ivanschitz (77.). Bei Rapid wurden Helge Payer und Steffen Hofmann geschont.

  • FK Austria Magna - Roter Stern Belgrad 1:2 (1:2). Austria-Tor: Kiesenebner (Elfmeter)

    Nordea Admira - ASK Kottingbrunn wurde abgesagt

    Donnerstag:

  • Red Bull Salzburg - Wacker Burghausen (2. Bundesliga) 2:0 nach 45 Minuten. Wegen starken Regens pfiff Schiedsrichter Hofmann nach der Pause nicht mehr an Elixhausen, 2.650. Tore: Jezek (25.), Mayrleb (40.)

  • FC Wacker Tirol - FC Nantes 1:2 (1:1) Schwaz, 2.000. Tore: Akwuegbu (7.) bzw. Savinaud (38./FE), Guillon (51.)

    Mittwoch:

  • FK Austria Magna - Publikum Celje (SLO) 5:2 (3:1) Bad Waltersdorf. Tore für Austria: Blanchard (15.), Rushfeldt (22.), Kiesenebner (44., Elfmeter), Dosunmu (81.), Sebo (83.)

  • SK Rapid Wien - Budweis 4:0 (2:0) Gmünd, 2.200. Tore: Kincl (9.), Lawaree (16.), Hofmann (57., Elfmeter), Eigentor (73.)

  • SV Mattersburg - Amica Wronki (Sechster der polnischen Meisterschaft) 1:2 (0:1). Bad Tatzmannsdorf, 800, Tor für Mattersburg: Th. Wagner.

  • SK Puntigamer Sturm Graz - Lubin (POL) 4:2 (1:2). Jennersdorf, Tore für Sturm: Mörec (14.), Tsimba (47.), Therry (49., 78.).

  • Nordea Admira - FC Brünn 2:1 (1:0) Ardagger, 500. Tore für Admira: Wallner (15.,72. beide Treffer per Kopf)

    Die laufenden Verhandlungen zwischen der Admira und dem polnischen Teamkapitän Tomasz Hajto, der den deutschen Bundesliga-Klub 1. FC Nürnberg verlassen will, haben bisher noch zu keinem Ergebnis geführt.

    Dienstag:

    In Aspach:

  • Ried - Northampton Town (englische League Two) 1:0 (0:0) 800 Zuschauer, Tor: Sulimani (55.)

    Sonntag:

    In Graz/Trainingszentrum Andritz

  • GAK - Groclin Grodzisk * 1:3 (1:1) 500, Steindl. Tore: Plassnegger (22.) bzw. Sikora (31.), Golinski (49.), Sedlacek (54.)

    * = polnischer Vizemeister und Cupsieger

    In Waidhofen/Ybbs:

  • Waidhofen/Ybbs - SK Rapid 1:5 (1:1). Tore: Vogel bzw. Kincl 2, Lawaree 2, Kienast

    In Söchau:

  • Austria Magna - Zilina (SVK) 0:0

    In Windischgarsten:

  • LASK - Red Bull Salzburg 1:2 (1:2). Tore: Vastic (31./Elfmeter) bzw. Knavs (49.), Scharrer (55.).

    In Statzendorf:

  • Nordea Admira - Spartak Trnava (SVK) 3:1 (1:1). Tore für Admira: Horvath (43.), Wallner (71.), Egressy (72.)

    In Graz:

  • SV Kapfenberg - GAK-Amateure 2:0 (0:0). Tore: Gartler (2)

    In Bad Wimsbach:

  • FC Superfund Pasching - SC Schwanenstadt 1:2 (1:2). Tore: Sariyar (26.) bzw. Lichtenwagner (6.), Tichy (40.).

    In Wiener Neustadt:

  • Wiener Neustadt - SV Mattersburg 1:7 (0:1). Mattersburg-Tore: C. Ivanschitz 3, Kühbauer, Kaintz, Mössner, Th. Wagner.

    Die Partie in St. Veit zwischen dem GAK und Hajduk Split musste wegen schlechter Platzverhältnisse abgesagt werden.

    In Altach:

  • SCR Altach - Rankweil (Regionalliga West) 6:1 (3:0). Tore für Altach: Zöhrer 2, Atav 2, Zinna, Mattle.

    In Hollabrunn (Kunstrasen):

  • Austria Amateure - Salzburg Amateure (Regionalliga West) 4:0 (3:0). Tore: Schießwald (5.), Schragner (18.), Eigentor (25.), Toth (78.).

    In Taufkirchen:

  • Spartak Tyrnau - SV Ried 0:0.

    In Gralla/Steiermark:

  • SV Kapfenberg - Austria Magna 0:0. In der 79. Minute wegen eines Gewitters abgebrochen. Bei der Austria kamen mit Ausnahme des verletzten Franz Schiemer alle Neuverpflichtungen zum Einsatz.

    In Angerberg/Tirol:

  • FC Kufstein - FC Wacker Tirol 0:1 (0:0). Tor: Pacanda (89.)

    Es war das erste Tor des Tschechen Pacanda im Wacker-Dress.

    In Seekirchen/Salzburg:

  • Red Bull Salzburg - Hajduk Split (kroatischer Meister) 1:1 (1:0). Tore: Schopp (31.) bzw. Blatnjak (83.)

    Salzburg: Arzberger - Pichorner (Winklhofer), Knavs, von Schwedler, Miranda - Schopp (M. Suazo), Carboni, Kirchler (Scharrer), Jezek - Mayrleb (Mair), Lokvenc (Zickler)

    In Purbach/Burgenland:

  • SV Mattersburg - Artmedia Petrzalka (slowakischer Meister) 1:1 (1:0). Tor für Mattersburg: Kühbauer (33.).

    In Sopron (Ödenburg):

  • Sopron - Nordea Admira 1:1 (1:1). Tor für Admira: Egressy (19.).

    Admira testete nach der Pause Verteidiger Mario Fürthaler, der zuletzt bei Untersiebenbrunn unter Vertrag gestanden war.

    Share if you care.