Straßenbahnlinie D wird zur Leitlinie gegen Rassismus

5. Juli 2005, 13:35
posten

Plakat-Aktion gegen Rassismus startet im Rahmen von "Kunst im öffentlichen Raum Wien"

Wien - Zur Leitlinie gegen Rassismus wird die Wiener Straßenbahnlinie D im Juli.

Künstler und Aktivisten plakatieren im Rahmen von "Kunst im öffentlichen Raum Wien" von 1. bis 31. Juli entlang der Tramlinie Litfassäulen, City-Light-Vitrinen und Plakatwänden im Haltestellenbereich.

Ursprünglich war geplant, die Plakate auch auf Straßenbahnzügen zu affichieren. Dazu erteilten die Wiener Linien keine Erlaubnis. (APA)

Share if you care.