"Wie man leben soll" wird Film

4. Juli 2005, 23:03
posten

Autor Thomas Glavinic arbeitet mit Thomas Maurer und David Schalko am Drehbuch

Wien - Die österreichische Produktionsfirma Dor Film plant eine Kino-Verfilmung von Thomas Glavinics Erfolgsroman "Wie man leben soll". Die Filmrechte wurden vom Deutschen Taschenbuch Verlag (dtv) erworben. Eine entsprechende Verlags-Aussendung wurde bei Dor bestätigt. Der österreichische Autor Glavinic, Thomas Maurer sowie Regisseur und ORF-Sendungsmacher David Schalko ("Sendung ohne Namen", "Dorfers Donnerstalk") arbeiten derzeit am Drehbuch, hieß es. (APA)
Share if you care.