Handymasten-Steuer:Fast 60 Prozent der Österreicher dagegen

4. Juli 2005, 11:31
4 Postings

Für 67 Prozent Argumentation der Politiker unglaubwürdig

58 Prozent der Österreicher sprechen sich laut einer Umfrage gegen die Einführung einer österreichweiten Handymasten-Streuer nach dem Vorbild Niederösterreichs aus. Lediglich 18 Prozent bejahen eine solche, 24 Prozent haben dazu keine Meinung.

"Wildwuchs"

Laut der vom Klagenfurter Humaninstitut zwischen dem 13. und 27. Juni durchgeführten Befragung von insgesamt 900 Frauen und Männern in ganz Österreich glauben zwei Drittel oder 67 Prozent auch nicht der Argumentation der Politik, dass durch die Einführung einer solchen Steuer der "Wildwuchs" an Handymasten eingedämmt werden könnte. Nur 19 Prozent halten diese Meinung für glaubwürdig, 14 Prozent wussten darauf keine Antwort.(APA)

Share if you care.