Ran an den Fisch!

27. Oktober 2005, 12:14
12 Postings

Vom Abtauchen - und Abdrücken. Von der Kunst und der Technik des Bildermachens unter Wasser - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 19

Die vierte Dimension ist eine sagenhafte Sache:

ahnungslos, wer sie nicht kennt - und infiziert, wer sie einmal erlebt hat. Nein, hier geht es weder um Drogenerfahrungen noch um Science-fiction, sondern schlicht um Wasser, genauer gesagt um die Welt im und unter Wasser und darum, wie Menschen sich dort fühlen. "Du machst nur einen Schritt, verlässt festen Boden und bist in einem Element, das sich ständig bewegt, sich verändert, dich zu einem Teil von ihm macht", formuliert die Surferin Maureen in "Step Into Liquid" ihre Liebe zum Wasser und teilt sie mit all den anderen, die sich auch im Wasser wohler fühlen als an Land.

Share if you care.