Ganz London wird zum virtuellen Spielfeld

17. Juli 2005, 09:36
4 Postings

Taxis wurden mit GPS bestückt und werden zu Spielfiguren - 24 Stunden um möglichst viel Geld zu machen

Der Spielehersteller Hasbro verwandelt ganz London in ein virtuelles Spielbrett.

Im Zuge der Aktion Monopoly Live wurden 18 Taxis mit GPS bestückt und können von SpielerInnen online bestiegen werden. Dannach geht es durch London um Grundstücke zu "erwerben". Wie beim Brettspiel könne auch Häuser und Hotels "gebaut" werden. Kommt ein anderer Spieler mit seinem Taxis an dem "Feld" vorbei, dürfen sie zahlen. Ein Spiel ist auf 24 Stunden begrenzt - Gewinner ist wer an einem Tag da smeiste geld eingenommen hat.(grex)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.