Bosnien: Über eine Million Flüchtlinge kehrte zurück

4. Juli 2005, 10:10
posten

Weitere 250.000 wollen in ihre Heime zurückkehren

Sarajevo - In Bosnien-Herzegowina ist seit dem Krieg (1992-1995) über eine Million Flüchtlinge in ihre Heimat zurückkehrt. Weitere etwa 250.000 Menschen hätten den Wunsch geäußert, zurückzukehren, teilte das Ministerium für Menschenrechte und Flüchtlinge in Sarajevo am Montag anlässlich des Weltflüchtlingstages mit. In Bosnien-Herzegowina wurden bisher insgesamt 2,2 Millionen Flüchtlinge und ausgesiedelte Personen registriert, meldete die Belgrader Nachrichtenagentur Beta.

Das bosnische Ministerium für Menschenrechte und Flüchtlinge geht davon aus, dass der Prozess der Flüchtlingsrückkehr nicht vor Ende 2006 beendet werden wird. In Sarajevo wurde Ende Jänner dieses Jahres im Rahmen einer Ministerkonferenz eine Deklaration von Bosnien-Herzegowina, Kroatien und Serbien-Montenegro unterzeichnet, die regionale Lösungen für den Status von Flüchtlingen und Ausgesiedelten vorsieht. In der Deklaration wurden auch UNHCR, EU und OSZE aufgerufen, die drei Staaten bei der Bewältigung dieses großen Problems zu unterstützen. (APA)

Share if you care.