Knoppix 4.0 fertig gestellt

26. Juli 2005, 12:02
7 Postings

Veröffentlichung am LinuxTag in Karlsruhe - Mittlerweile bereits 5.300 Anwendungen auf der Live-DVD enthalten

Das beliebte Live-CD-Linux Knoppix geht in die nächste Runde, rechtzeitig zum am Mittwoch startenden LinuxTag 2005 soll die neueste Version der Distribution veröffentlicht werden. Knoppix 4.0 beruht nun auf der - kürzlich veröffentlichten - fertigen Version von Debian 3.1 (Sarge).

Neuigkeiten

Allerdings bietet Knoppix wie gewohnt zahlreiche aktuellere Komponenten, als sie in der stabilen Debian-Release enthalten sind, dazu gehören unter anderem die Unix-Desktops KDE 3.4.1 und GNOME 2.8 sowie eine Vorversion der freien Office-Suite OpenOffice 2.0. Insgesamt kommen so - in der DVD-Variante - bereits über 5.300 Anwendungen zusammen.

Verfügbarkeit

In die neue Version sind auch zahlreicher Verbesserungen von auf Knoppix basierenden Distributionen rückgeflossen, dazu zählen etwa ein verbesserter Festplatteninstaller oder die von Kanotix stammende Unterstützung für ISDN- und DSL-Adapter von AVM. Knoppix 4.0 wird erstmals sowohl in einer DVD- und einer abgespeckten CD-Version erhältlich sein, die ersten Exemplare sollen für 5 Euro auf dem LinuxTag verkauft werden, eine Download-Version wird später folgen. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.