FreeBSD 6.0 schon im Sommer

4. Juli 2005, 10:22
posten

Feature Freeze am 10. Juni - Release der nächsten Generation des freien Unix für August geplant

Mit großern Schritten gehen die EntwicklerInnen des FreeBSD-Projekts derzeit auf die nächste Generation des freien Unix zu: Wenn alles wie geplant läuft soll FreeBSD 6.0 bereits im August erscheinen, so Scott Long in einem Posting an die Developer-Mailing-Liste.

Freeze

Um dies zu gewährleisten wird nun mit dem Stichdatum 10. Juni der Feature Freeze ausgerufen, danach dürfen keine neuen Fähigkeiten mehr hinzugefügt werden. Die folgenden Wochen sollen dann ganz der Fehlerbereinigung gewidmet sein, derzeit geplantes Veröffentlichungsdatum ist der 15. August.

Pflege

Parallel zur Version 6.0 wird wie gewohnt aber auch die stabile 5.x-Reihe weitergepflegt, so soll im Herbst eine Version 5.5 erscheinen, die unter anderem das Upgrade auf 6.x erleichtern soll. Allerdings weisen die EntwicklerInnen bereits jetzt darauf hin, dass 6.0 keinen großen Bruch mit älteren Versionen von FreeBSD darstellt und ein Update ohne gröbere Schwierigkeiten möglich sein sollte. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.