Internetradio: Gewünschte Songs sind nur einen Klick entfernt

14. Oktober 2005, 16:55
11 Postings

Kostenlose Webradios statt Downloads - Dank neuer Suchfunktion bei Mercora können Lieder sofort gehört werden - eine Ansichtssache

screenshot
Bild 1 von 4

Filesharing kann wie berichtet ein mitunter gefährliches Geschäft sein. So wurden in Österreich mehr als 200 Verfahren gegen Personen eingeleitet, die jeweils eine große Anzahl von Musikfiles ohne die Zustimmung der Rechteinhaber, im Internet verbreitet haben.

Einen etwa anderen Weg als die bekannten P2P-Netzwerke schlägt Mercora ein. Downloads sind dabei nämlich nicht möglich. Die Software setzt auf das Konzept des Webradios.

Share if you care.