Raumfahrt kompakt

7. Juli 2005, 20:29
5 Postings

Opel will mit dem Zafira II an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen - Fix ist: Der neue Kompaktvan kann alles besser als der alte

foto: werk
Bild 1 von 11

Auf den ersten Blick

war das Auto ein Fünfsitzer. Wenn's darauf ankam, ließen sich die Kapazitäten, schwups, auf sieben erhöhen: im planen Ladeboden waren zwei weitere Sitze verstaut, mit wenigen Handgriffen betriebs- und also sitzbereit gemacht. Flex7 nennt Opel das System, und es war bei Erscheinen des Zafira 1999 ein echter Clou. Konkurrenten wie Toyota (Corolla Verso) haben das System kopiert und perfektioniert.

Share if you care.