Airline-Streit: Auch EU reicht jetzt Klage bei der WTO ein

31. Mai 2005, 16:01
posten

Schiedsgericht soll am 13. Juni zusammentreten, um über ein mögliches Verfahren zu beraten

Brüssel/Genf - Die EU verklagt die USA wegen milliardenschwerer Subventionen für den US-Flugzeugbauer Boeing vor der Welthandelsorganisation (WTO). Die EU folgt damit den USA, die ihrerseits gegen die Hilfen für Airbus klagen, sagte EU-Handelskommissar Peter Mandelson am Dienstag in Brüssel.

Die USA haben am Dienstag bei der WTO die Einberufung eines Schiedsgerichtes im Streit mit der EU wegen Airbus-Subventionen gefordert. Das bestätigte eine Sprecherin bei der WTO in Genf. Das Schiedsgericht solle am 13. Juni zusammentreten, um über ein mögliches Verfahren zu beraten. (APA/dpa)

Share if you care.