Volkstheater: "Meisterklasse" mit Andrea Eckert zum 150. Mal

30. Mai 2005, 20:50
posten

Im Anschluss an die Vorstellung feiert man den Erfolg in der "spielbar"

Zum 150. Mal Ihre Darstellungskunst ist unbestritten, doch mit der Verkörperung der Maria Callas, der Primadonna assoluta in Terrence McNallys "Meisterklasse", hat sie sich am Volkstheater die höheren Weihen erspielt: Andrea Eckert hat am 19. Februar 1997 zum ersten Mal diese Hauptrolle in Arie Zingers Inszenierung gespielt, heute, mehr als acht Jahre später, tut sie das zum 150. Mal. Im Anschluss an die Vorstellung feiert man heute mit einem Fest in der "spielbar" des Hauses die Schauspielerin, den Regisseur und alle Mitwirkenden dieses außergewöhnlichen Erfolges. (afze/DER STANDARD; Printausgabe, 31.5.2005)
Volkstheater, 7., Neustiftgasse 1, (01) 524 72 63. 19.30
Share if you care.