Haubner will vor Sommer Schwerarbeiter-Entwurf

31. Mai 2005, 17:13
posten

Nach letztem Treffen sollen Experten Vorschläge dem Ministerrat übermitteln - Sozialministerin will an Kalorienverbrauch "auf jeden Fall dran bleiben"

Wien - Sozialministerin Haubner hofft, noch vor dem Sommer einen Entwurf für die Schwerarbeiterregelung in Begutachtung schicken zu können. Es gebe derzeit einen klaren Zeitplan. In einigen Wochen soll es eine Konferenz mit den Präsidenten der Sozialpartner geben, betonte Haubner am Montag. Wenn es dabei eine Einigung gebe, sei das "sehr positiv". Wenn nicht, brauche es eine politische Entscheidung.

In regelmäßigen Expertenrunden wurden Vorschläge für die Schwerarbeiterregelung erarbeitet, am Montag fand dem Vernehmen nach das letzte Treffen statt. Die Expertenvorschläge sollen noch diese Woche der Ministerin übermittelt werden.

Zwei Vorschläge werde man sich davon herausnehmen und verhandeln, erläuterte Haubner. Neben Gespräche mit dem Koalitionspartner soll es dann auch noch die Präsidentkonferenz geben.

Am Schwerarbeits-Kriterium Kalorienverbrauch - zuletzt hatte es ja Kritik daran gegeben - will die Sozialministerin aber auf "jeden Fall dran bleiben." Unterschiede soll es hier aber auch zwischen Frauen und Männern geben. (APA)

Share if you care.