Gutes Aussehen als Karrierehilfe

27. Mai 2005, 12:42
6 Postings

Umfrage ergab, dass Britinnen glauben, mit gutem Aussehen und Attraktivität bessere Chancen im Beruf zu haben

London - Karrierebewusste britische Frauen glauben, dass sie mit gutem Aussehen und Attraktivität bessere Chancen im Beruf haben. Das geht aus einer am Donnerstag in London veröffentlichten Umfrage der Website Handbag und des Bankkonzerns Barclays hervor. Danach meinen zwei Drittel der befragten Frauen, dass sie zusätzlich eher "männliche" Eigenschaften wie großes Durchsetzungsvermögen brauchen, um die Karriereleiter empor zu steigen.

Altmodisch

Es sei "sehr überraschend", dass Frauen heutzutage noch dächten, Attraktivität und "männliche Eigenschaften" zahlten sich aus, sagte Debbie Djordjevic von der kommerziellen Website. Dennoch sei es "toll" zu sehen, dass solche "altmodischen Sichtweisen" Frauen nicht daran hinderten, ihre Träume umzusetzen und ihr eigenes Unternehmen zu gründen.

Unterrepräsentiert

Eine zweite Umfrage zeigte, dass in Großbritannien drei Mal mehr Männer in ranghohen Positionen arbeiten als Frauen. Dabei sind Frauen in Führungspositionen eher in traditionell "weiblichen" Zweigen wie Gesundheit und Soziales tätig, während sie beispielsweise im Finanzsektor extrem unterrepräsentiert sind. (APA)

Share if you care.