Geplante Geberkonferenz verschoben

30. Mai 2005, 20:04
posten

Von Juni auf Dezember - Keine Angabe von Gründen

Kabul - Eine für Juni in London geplante Geberkonferenz für Afghanistan ist auf Dezember verschoben worden. Das afghanische Finanzministerium erklärte am Donnerstag in Kabul, Ressortleiter Anwar ul Hak Ahadi habe diese Entscheidung nach Gesprächen mit Regierungskollegen und der internationalen Gemeinschaft getroffen. Eine Begründung wurde nicht genannt. Die Konferenz sollte ursprünglich am 21. Juni stattfinden. (APA/AP)
Share if you care.