Robbie Williams an die Wäsche

28. Mai 2005, 18:09
posten

Bei Madame Tussauds können Fans dem Sänger das Brusthaar kraulen

London - Fans können Robbie Williams (31) jetzt nach Belieben an die Wäsche. Eine interaktive Version des britischen Popstars ist die neueste Attraktion in Madame Tussauds Wachsfigurenmuseum in London. Die Figur des ehemaligen Take That-Sängers kann mit den Augen zwinkern, hat echte Haare und seine weiblichen Anhänger dürfen ihm im Museum sogar das Hemd aufknöpfen, um sich seinen Obwerkörper anzusehen.

Das Robbie-Williams-Vorgängermodell war im vergangenen Jahr aus der Ausstellung genommen worden, weil es bereits zu abgegriffen war.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Robbie Williams bei Madame Tussauds zum anfassen

Share if you care.