Erste britische Homo-Ehe

29. Mai 2005, 22:41
posten

Vikarin und Lehrerin geben sich im Dezember das Ja-Wort

London - Zwei Frauen schließen Ende des Jahres die erste Homo-Ehe in Großbritannien. Die 46-jährige Vikarin Debbie Gaston und die 53-jährige Lehrerin Elaine Cook wollen Geschichte schreiben. Sie haben für den 21. Dezember das Aufgebot bestellt. Beide sind seit 16 Jahren ein Paar.

Die Homo-Ehe die ab 5. Dezember in Großbritannien offiziell rechtlich möglich ist, gleicht Erbschafts- und Steuer- und Pensionsrechte von homosexuellen und heterosexuellen Paaren an. (APA)

Share if you care.