Adriaanse neuer Porto-Coach

31. Mai 2005, 21:23
posten

Niederländer verlässt UEFA-Cup-Halbfinalisten AZ Alkmaar und ersetzt Jose Couceiro

Porto - Der FC Porto, in der vergangenen Fußball-Saison Gewinner der Champions League, hat den Niederländer Co Adriaanse zum neuen Coach bestellt. Der bisherige Trainer des UEFA-Cup-Halbfinalisten und GAK-Gruppengegner AZ Alkmaar (Dritter der niederländischen Ehrendivision) folgt ab der kommenden Saison Jose Couceiro nach. Porto war heuer als Zweiter hinter Benfica auch in der portugiesischen Meisterschaft leer ausgegangen.

Die Abgänge der Mittelfeldspieler Maniche und Costinha zu Dynamo Moskau sowie des griechischen Abwehrspielers Georgios Seitaridis, dessen 10-Millionen-Euro-Transfer zu den Moskauern am Montag bekannt wurde, sollen unter anderem durch die Argentinier Lisandro Lopes und Lucho Gonzalez sowie den Brasilianer Jorginho wettgemacht werden. (APA/Reuters)

Share if you care.