Jochim Lohse

23. Mai 2005, 13:06
posten
ist seit zwei Jahren Leiter des Öko-Instituts in Freiburg (mit weiteren Büros in Darmstadt und Berlin). Er hat an der Universität Hamburg Chemie studiert, 1988 in Geowissenschaften promoviert und als Umweltwissenschafter am von ihm mitbegründeten Ökopol - Institut für Ökologie und Politik GmbH - gearbeitet. Zu seinen Fachgebieten zählen unter anderem Abfallmanagement, ökologisches Produktdesign, Gesetzgebung im chemischen Bereich, "Best available"-Techniken in großen Industrieanlagen und Ersatzstoffe für gefährliche Chemikalien. (red/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 23. 5. 2005)
Share if you care.