20-jähriger Vorarlberger wollte Joggerin vergewaltigen

23. Mai 2005, 18:56
1 Posting

Attackierte Frau biss den Angreifer in den Daumen - Sicherheitskräfte konnten den Mann festnehmen

Ein 20-jähriger Mann aus Meiningen (Bezirk Feldkirch) hat am Samstagnachmittag versucht, eine 29-jährige Joggerin zu vergewaltigen. Trotz Gegenwehr würgte der Mann sein Opfer und versuchte, ihr das Trikot und den BH vom Körper zu reißen. Da die Frau lautstark schrie und dem 20-Jährigen in den Daumen biss, ließ er von ihr ab. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion wurde der Mann nach seiner Festnahme in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert. (APA)
Share if you care.