Im Käfig voller Narren

23. Mai 2005, 18:46
1 Posting

Politische Presssprecher und Kommunikationsstrategen bei einer Fachtagung "Spitzenkommunikation"

Von Menschen, die in der Politik arbeiten, kann man einiges lernen, dachte sich der Konferenzveranstalter "Business Circle" und lud einen ausgewählten Kreis an Presssprechern und Kommunikationsstrategen zu einer Fachtagung "Spitzenkommunikation" am 15. und 16. Juni dieses Jahres.

Das Veranstaltungsprogramm verspricht spannende Unterhaltung: Umweltminister Josef Pröll (ÖVP) referiert zum Titel "Mut zu Eigenart. Medien mögen Menschen. Unternehmen brauchen Persönlichkeiten. Wie Sachthemen durch Persönlichkeit besser kommuniziert werden". Wie gute Eigenvermarktung abseits von Parteipolitik funktioniert, weiß "Lebensminister" Pröll wohl selbst am besten. Prölls Pressesprecher Daniel Kapp erzählt, was man tut, wenn "Greenpeace vor der Tür steht".

Ebenfalls aus dem Leben gegriffen der Titel von Josef Kalinas Vortrag. Kalina leitet seit Anfang des Jahres die Gesamtkommunikation der SPÖ-Bundespartei. Er will erklären, wie man "unterschiedliche Interessen für unterschiedliche Zielgruppen" aufbereiten kann. Sein durchaus selbstironisches Motto: "Streamlining im Käfig voller Narren." (tó/DER STANDARD, Printausgabe, 23.05.2005)

Share if you care.