Bart-Olympiade in Leogang

28. Mai 2005, 18:09
posten

161 stolze Bartträger aus zehn Nationen stellten sich der Jury - "Superbart des Jahres" ging an Herbert Gschwendtner

Salzburg - Die stundenlange, sorgfältige Bartpflege vor dem Spiegel hat sich für zwei Salzburger Teilnehmer an der Bart-Olympiade 2005 in Leogang (Pinzgau) am Samstag ausgezahlt: Lokalmatador Hans Gassner siegte in der Klasse "Vollbart Freistil" und Fritz Sendlhofer aus Zell am See wurde Olympiasieger im Bewerb "Vollbart Garibaldi". Von den 16 Olympiasiegern kamen somit gleich zwei aus Österreich.

Rund 900 Zuseher ließen sich diesen außergewöhnlichen Wettbewerb, der zum ersten Mal in Österreich stattfand, im Festzelt von Leogang nicht entgehen. Insgesamt nahmen 161 Teilnehmer aus neun Nationen teil, davon 25 aus Österreich und 14 aus Salzburg. Ermittelt wurden die Olympiasieger in 16 Disziplinen, die in den drei großen Kategorien "Schnauzbart", "Kinn- und Backenbart" und "Vollbart" unterteilt waren.

Nicht nur die beiden Mitorganisatoren der Olympiade, Gassner und Sendlhofer, schnitten erfolgreich ab und konnten sich über die aus Holz geschnitzten Bart-Büsten freuen: Albert Pletzenauer aus Leogang, der noch keinem Verein angehört und es einfach einmal probiert hatte, landete in der Kategorie "Vollbart Garibaldi" hinter Fritz Sendlhofer auf Platz zwei.

Bei der Preisverleihung am späten Abend standen den beiden Salzburger Siegern gar Tränen in den Augen, so groß war ihre Freude, berichtete Renate Bacher von der "Saalfelden Leogang Touristik GmbH". Hans Gassner konnte in den vergangenen Jahren schon viele Titel nach Hause bringen. Der Europameister und regierende Weltmeister im "Vollbart Freistil" ist nun schon zum vierten Mal Olympiasieger.

In jeder Kategorie wurde auch der "Superbart" ermittelt. Den "Superbart des Jahres 2005" erhielt ORF-Moderator Herbert Gschwendtner, der zusammen mit Friseur-Meistern in der Jury saß. Überreicht hatte die Preise Willi Preuß vom "1. Ostbayerischen Bart- und Schnauzerclub", der bei der Organisation der Veranstaltung mithalf.

Die stolzen Bartträger schlossen sich heute, Sonntag, am Vormittag dem Festzug durch Leogang an, der zum Jubiläum "115 Jahre Trachtenmusik" und "75 Jahre Trachtenverein D' Spielberger" veranstaltet wurde. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.