"Geraubt oder erlaubt?" - eine Podiumsdiskussion

25. Mai 2005, 10:10
7 Postings

Podiumsdiskussion zum Thema Musik-Download, FileSharing und die Strategien der Musikindustrie

"Geraubt oder erlaubt?

Eine Podiumsdiskussion zum Thema Musik-Download, FileSharing und die Strategien der Musikindustrie.

Es diskutieren:

Prof. Wolfgang Zankl (Institut für Zivilrecht)

Christoph Weiss (Schönheitsfehler)

Konrad Becker (Public Netbase)

VertreterInnen von SONY Music und IFPI

Moderation: Klaus Kraigher, derStandard.at

Montag, 23.5.2005

U18 (Juridicum, 1.UG)

Beginn: 18.30 Uhr

Eintritt frei

Die Podiumsdiskussion "Geraubt oder erlaubt?" wird von der AktionsGemeinschaft präsentiert.

Share if you care.