Niederlage für Musik- und Filmindustrie: eDonkey mit vier Millionen Usern

4. Juli 2005, 10:21
12 Postings

Das größte zusammenhängende P2P-Tauschbörsennetzwerk

Der Kampf der Film- und Musikindustrie gegen Filesharing Netzwerke und deren User scheint trotz widersprüchlicher Meldungen nicht immer von Erfolg gekrönt zu sein.

Vier Millionen User

Das Filesharing Netzwerk eDonkey2000 hat laut dem Newsdienst Slyck erstmals die vier Millionen User Grenze überschritten. Nach diesem Spitzenwert ist die Useranzahl wieder knapp unter vier Millionen gesunken.

Damit ist das Edonkey-Netz das größte zusammenhängende P2P-Tauschbörsennetzwerk. Zwar konnte das Fasttrack-Netzwerk (Kazaa, Grokster, iMesh) im Jahr 2003 schon 4.5 Millionen Nutzer aufweisen, aufgrund zahlreicher Klagen liegt die Useranzahl heute bei 2.7 Millionen.

Emule

eDonkey2000 wurde Im Jahr 2000 von dem Programmierer Jed McCaleb entwickelt, mittlerweile greifen unterschiedliche Programme auf dieses Netzwerk zu. Eines der populärsten Programme ist dabei die Open Source-Software Emule.(red)

  • Artikelbild
    bild: hersteller
Share if you care.