Prinzessin gibt Titel für Beamten auf

28. Mai 2005, 18:25
8 Postings
Bild 1 von 17

Prinzessin gibt Titel für Beamten auf

Die japanische Prinzessin Sayako (36) will im November ihren Verlobten Yoshiki Kuroda heiraten. Der Bürgerliche arbeitet als Verwaltungsbeamter in Tokio. Die beiden kennen sich bereits seit ihrer Kindheit.

Sie trafen sich vor zwei Jahren bei einer Party ihres Bruders Prinz Akishino wieder und sind seitdem ein Paar. Nach der Hochzeit wird Sayako aus dem Kaiserpalast ausziehen und ihren Titel verlieren.

Share if you care.