Abbas berät mit Mubarak über israelischen Abzug aus Gaza

21. Mai 2005, 18:15
posten

Koordinierung vor Besuch des Palästinenser-Präsidenten in den USA

Kairo - Palästinenser-Präsident Mahmud Abbas berät heute, Samstag, mit dem ägyptischen Staatschef Hosni Mubarak über die Bedingungen des israelischen Abzugs aus dem Gazastreifen. Ziel der Gespräche im ägyptischen Badeort Sharm el Sheikh kurz vor der Reise von Abbas nach Washington sei es, die Positionen zu koordinieren und sich auf Forderungen zu einigen, die der Palästinenser-Präsident in den USA vorbringen könnte, sagte der ägyptische Außenminister Ahmed Abul Gheit am Freitag.

Rund drei Monate vor dem geplanten Abzug haben sich die Spannungen zwischen Israelis und Palästinensern erhöht. Israel hat mit einem harten Vorgehen gegen palästinensische Extremisten gedroht. Am 26. Mai reist Abbas zu seinem ersten offiziellen Besuch in die USA, wo er mit Präsident George W. Bush zusammentreffen wird. (APA)

Share if you care.