LASK gegen Altach nur 1:1

24. Mai 2005, 18:34
1 Posting

Die abstiegsgefährdeten Gastgeber ließen vor allem im Abschluss viele Wünsche offen

Die noch stark abstiegsgefährdeten Gastgeber dominierten vor der Pause klar, ließen aber im Abschluss viele Wünsche offen. Immerhin war es auch Pech, als Imamovic in der 23. Minute die Latte traf, und Unvermögen, dass Hassler den Abpraller aus wenigen Metern nicht im Tor unterbrachte. Fünf Minuten später setzte Novakovic einen Freistoß an die linke Stange.

Die erste nennenswerte Chance brachte den Gästen in der 50. Minute gleich das 1:0. Sara hob einen Freistoß vors Tor und Unverdorben köpfelte ungehindert mit dem Hinterkopf ein. Es dauerte bis zur 61. Minute, ehe Novakovic nach Vorarbeit von Imamovic mit einem Kabinettstückerl den mehr als verdienten Ausgleich zum 1:1 schaffte. (APA)

  • LASK - SCR Altach 1:1 (0:0), Linzer Stadion, 5.000, Steindl

    Torfolge:
    0:1 (50.) Unverdorben (Kopf)
    1:1 (61.) Novakovic

    Gelbe Karten: Novakovic, Milinovic bzw. Unverdorben, Guem

    Share if you care.