Au-O-Ton Schüssel - von dag

20. Mai 2005, 19:29
9 Postings
Zwei aufwühlende Nachrichten, die im medialen Sog der Punktebadehose oder im Kalorienstrudel der Schwerarbeiterregler untergegangen sein könnten:

1.) Die ÖVP-Presseabteilung kündigte an, kostenlos einen Audio-Original-Ton (Au-O-Ton) von Bundeskanzler Wolfgang Schüssel zum Thema "Regierungsbilanz der letzten zwei Wochen" zum Herunterladen zur Verfügung zu stellen. - Sollten es tatsächlich die letzten und nicht (nur) die vergangenen zwei Wochen seines Regierens gewesen sein, wundert es, dass noch kein uns bekannter "User" Interesse bekundet hat, sich das anzuhören.

2.) Seit Mittwoch erinnert eine Gedenktafel am Haus Mariannengasse 18 in Wien-Alsergrund an Gustav Mahler, der dort im Jahre 1911 verstorben war. Also bitte: 94 Jahre hat man gebraucht, um sich an Mahler öffentlich zu erinnern, da hätte man die restlichen sechs Jahre bis zum hundertsten Todestag auch noch abwarten können.

Überdies fragt man sich, ob es nicht umgekehrt ehrwürdiger und zielgruppenorientierter gewesen wäre: Audio-Original-Ton vom Spätromantiker Mahler - Gedenktafel für den Gelassenheitsklassiker Schüssel, anlässlich der letzten zwei Wochen seines Regierens. (DER STANDARD, Printausgabe, 21./22.5.2005)

Share if you care.