Katalonien: Popowitsch vor Gesamtsieg

21. Mai 2005, 22:45
posten

Spanier Cuesta Sieger des Bergzeitfahrens - Ullrich "voll im Plan"

Andorra - Der Ukrainer Jaroslaw Popowitsch hat am Freitag einen großen Schritt zum Gesamtgewinn der 85. Katalonien-Radrundfahrt gemacht. Der Profi von Discovery Channel belegte beim 17,1 Kilometer langen Bergzeitfahren Rang fünf und liegt vor den verbleibenden beiden eher einfacheren Etappen 20 Sekunden vor dem Italiener Leonardo Piepoli in Front. Der Tagessieg ging an den Spanier Inigo Cuesta vor Pieopoli und dem Franzosen David Moncoutie.

Der Deutsche Jan Ullrich verlor auf dieser fünften Etappe auf Cuesta fast drei Minuten, sieht sich in seiner Vorbereitung auf die Tour de France aber weiter "voll im Plan".

Die sprintstarken Österreicher Peter Wrolich und Rene Haselbacher spielten beim Bergzeitfahren erwartungsgemäß keine Rolle. Während Wrolich auf den 17,1 Kilometern auf Tagessieger Cuesta 6:03 Minuten verlor, büste Haselbacher 7:15 Minuten ein. Mehr Chancen dürfen sich die beiden Gerolsteiner-Profis auf den beiden Schlussetappen am Wochenende ausrechnen. Die ProTour-Rundfahrt endet am Sonntag in Barcelona. (APA/Reuters/dpa)

Ergebnisse der Katalonien-Rundfahrt - 5.Etappe/Bergzeitfahren Sornas - Ordino Arcalis (Andorra/17,1 km):

1. Inigo Cuesta (ESP) Saunier Duval 37:18 Minuten - 2. Leonardo Piepoli (ITA) Saunier Duval + 26 Sek. - 3. David Moncoutie (FRA) Cofidis + 45 - 4. Ezequiel Mosquera (ESP) Kaiku + 47 - 5. Jaroslaw Popowitsch (UKR) Discovery Channel + 51 - 6. Michael Rogers (AUS) Quick Step + 52 - weiters: 30. Jan Ullrich (GER) T-Mobile + 2:56 Min. - 115. Peter Wrolich (AUT) Gerolsteiner + 6:03 - 149. Rene Haselbacher (AUT) Gerolsteiner + 7:15

Gesamtwertung:
1. Popowitsch 15:46:40 Stunden - 2. Piepoli + 20 - 3. Moncoutie + 59 - 4. Rogers + 1:18 - 5. Aitor Osa (ESP) Illes Baleares + 1:23 - 6. Miguel Angel Perdiguero (ESP) Phonak + 2:06 - weiters: 17. Ullrich + 3:38 - 70. Wrolich + 15:19 - 133. Haselbacher + 28.42

Share if you care.