Chef der Terrorabwehr tritt zurück

24. Mai 2005, 11:29
posten

Brennan bleibt bis zur Ernennung eines Nachfolgers im Amt

Washington - Der Interimsleiter des Nationalen Zentrums zur Terrorabwehr der USA, John Brennan, hat am Donnerstag seinen Rücktritt angekündigt. Er werde aber noch bis zur Ernennung eines Nachfolgers im Amt bleiben, wie er auch Geheimdienstdirektor John Negroponte mitgeteilt habe, erklärte Brennan in einer Mitteilung an seine Mitarbeiter. Der Rücktritt sei im besten Interesse seiner Familie.

Das Nationale Zentrum zur Terrorabwehr hat seinen Sitz an einem nicht bekannten Ort in Virginia. Es koordiniert den Kampf der USA gegen den Terror, indem es die gesammelten Daten von 15 Geheimdiensten und Sicherheitsbehörden analysiert. Die Behörde wurde im Rahmen der Reform der US-Geheimdienste eingerichtet. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    John Brennan tritt zurück

Share if you care.