Ausstellungs-Tipp: "Brussels South Airport"

25. Mai 2005, 20:28
posten

Divergente und vielfältige Sicht auf die Künstler des frankofonen Teils Belgiens

Die Ausstellung "Brussels South Airport" widmet sich dem frankofonen Teil Belgiens. Von Pierre-Olivier Rollin kuratiert, verspricht die Schau eine divergente und vielfältige Sicht auf die Künstler der Region. Mit Videos, Malerei, Zeichnungen und Objekten von Jota Castro, Kendell Geer, Patrick Everaert und Frédéric Gaillard, Benoït Platéus u. v. a. (cb)
Krinzinger Projekte
Schottenfeldgasse 45
1070 Wien
Tel. 512 81 42
Eröffnung:
20.5., 19 Uhr
Share if you care.