Zertifikate: WestLB kreuzt Bonus- mit Expresszertifikat

12. Juli 2005, 15:35
posten

Oberhalb von 125 Prozent gibt’s Cash – und das sofort - Von Walter Kozubek

Das WestLB Callable-Bonuszertifikat auf den DJ-EuroStoxx50-Index beinhaltet, wie der Name bereits andeutet, Produktmerkmale von Bonus- und Expresszertifikaten. Dieses Zertifikat zählt daher zur Gruppe jener Produktinnovationen, welche die Vorteile unterschiedlicher Zertifikate im Interesse des Anlegers bündeln sollen. Auf den ersten Blick sieht das neue Callable Bonuszertifikat jedenfalls nicht uninteressant aus.

Das Zertifikat wird mit einem Sicherheitspuffer, der sich zwischen 66 und 71 Prozent des Anfangs- wertes, der am 23.5.05 fixiert wird, ausgestattet sein. Wenn der Index innerhalb des gesamten Beochbachtungszeitraumes (24.5.05 - 20.5.11) niemals die untere Schwelle (66-71 Prozent) berührt oder unterschreitet, so wird das Zertifikat, sofern der Index unterhalb von 125 Prozent des Ausgangs-wertes notiert, zum Bonusniveau von 125 Prozent getilgt. Wenn sich der Index innerhalb einer Bandbreite von Minus 29 –34 Prozent und Plus 25 Prozent bewegt, beträgt der Gewinn 25 Prozent.

Wird die Schwelle einmal berührt, dann wird das Zertifikat, sofern der Index bei Laufzeitende des Zertifikates nicht oberhalb der 125 Prozent-Marke notiert, mit der dann aktuellen Indexperformance zurückbezahlt. Bisher entspricht alles, bis auf ein kleines Detail, dem Rückzahlungsprofil eines Bonuszertifikates.

Dieses Detail macht aber den grundlegenden Unterschied zu normalen Bonuszertifikaten aus. Wenn der Index irgend wann während der Laufzeit den Bonuslevel in Höhe von 125 Prozent erreicht oder überschreitet, dann wird das Zertifikat sofort – und zwar unabhängig davon, ob die Schwelle bereits berührt wurde oder nicht – vorzeitig zurückbezahlt. Als "Strafe" für die vorzeitige Rückzahlung erhält man noch einen Zusatzbonus in Höhe von 10 Euro je Zertifikat gutgeschrieben. Somit steht mit diesem Zertifikat eine 35%-ige Rendite in Aussicht, wenn der Index irgend wann einmal bis zum 20.5.11 seinen Startwert um 25 Prozent übertreffen kann.

Das WestLB Callable Bonuszertifikat auf den DJ-EuroStoxx50-Index, ISIN: DE0006996390, Laufzeit bis 27.5.11, kann noch bis 20.5.05 mit 100 Euro plus 2% Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Fazit

Prinzipiell will der Käufer dieses Zertifikates in einer Seitwärtsbewegung zumindest die Bonusrendite in Höhe von 25 Prozent erwirtschaften. Wer sich die 100%-ige Partizipation, welche die meisten Bonuszertifikate anbieten, allerdings rasch durch eine 10%-ige Bonuszahlung abkaufen lassen möchte, wird dieser Konstruktion einiges abgewinnen können. Die vorzeitige Rückzahlung sollte die Chance auf weitere Kursgewinne des Index überkompensieren, da das frei gewordene Kapital nach der Rückzahlung ja wieder in den Index investiert werden kann.

Walter Kozubek ist Herausgeber vom ZertifikateReport

Mehr zum Thema Zertifikate

Anlagezertifikate

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.