Schloss Hof wurde "barocke Erlebniswelt"

24. Mai 2005, 20:28
posten

Eröffnung nach umfangreicher Revitalisierung

Schloss Hof - "Willkommen in der zauberhaften Welt des Barock!" Unter diesem Motto stand am Donnerstag die offizielle Eröffnung des "kaiserlichen Festschlosses Hof" im Marchfeld. Österreichs zweitgrößte Schlossanlage wurde um 25,5 Mio. Euro renoviert und erstrahlt wieder im Glanz der Vergangenheit. Die Revitalisierung war eine der umfangreichsten Initiativen der Republik zur Erhaltung wertvollen Kulturgutes.

Auf einem Areal von mehr als 50 Hektar präsentiert sich nach dreijährigen Arbeiten ein fürstliches Ensemble aus Gebäude- und Landschaftsarchitektur. "Highlights" sind nicht nur die originalgetreu wieder eingerichteten Appartements von Kaiserin Maria Theresia und Prinz Eugen. Den Besucher erwartet nun eine gesamte barocke Erlebniswelt aus Schloss, Garten und Meierhof.

Erstaunen hatte schon im 18. Jahrhundert vor allem der barocke Prachtgarten von Schloss Hof, entworfen von Lukas von Hildebrandt und Dominique Girard, hervorgerufen. Die Grundstruktur des Gartens mit sieben zur March abfallenden Terrassen ist intakt geblieben. Historische Pläne und drei um 1760 entstandene Gemälde haben die detailgenaue Wiederherstellung dieser einzigartigen Anlage ermöglicht.

Nicht zuletzt erstreckt sich auf einem Areal von sechs Hektar nördlich des Schlosses eine der größten barocken Gutshofanlagen Mitteleuropas. Im Meierhof gehen wieder Drechsler und Korbflechter, Zinngießer und Hufschmiede ihrem alten Handwerk nach. Eine Marmeladenküche, eine Schnapsbrennerei und einer Kräuterapotheke haben den Betrieb aufgenommen. Darüber hinaus bevölkern wieder Pferde die Stallungen, für Kinder sind außerdem ein Streichelzoo und ein Erlebnisbauernhof eingerichtet.

Bei der Eröffnung des Projektes an der niederösterreichisch- slowakischen Grenze hielt Bundeskanzler Schüssel die Festrede. Mitglieder der Wiener Philharmoniker zeichneten für die musikalische Umrahmung verantwortlich. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Schloss Hof mit Barockgarten im Marchfeld

Share if you care.