Stellvertretender UNO-Generalsekretär Prendergast gibt Amt auf

26. Mai 2005, 16:20
posten

Annan will nach Affären das Image der Vereinten Nationen mit neuem Personal aufpolieren

New York - Der stellvertretende UNO-Generalsekretär Kieran Prendergast wird Ende Juni sein Amt aufgeben. Das teilte ein Sprecher der Vereinten Nationen am Mittwoch in New York mit. Der Brite werde aber noch bis Jahresende UNO-Mitarbeiter bleiben. Prendergast ist seit acht Jahren stellvertretender Generalsekretär und für politische Angelegenheiten zuständig.

Bereits seit Jänner wurde mit einem Rückzug Prendergasts im Zuge der personellen Umbesetzungen in der Führungsebene der Vereinten Nationen spekuliert. UNO-Generalsekretär Kofi Annan will mit den Neubesetzungen das wegen verschiedener Affären angeschlagene Image der Weltorganisation aufbessern. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Kieran Prendergast, Stellvertreter von Kofi Annan, wird Ende Juni seinen Hut nehmen.

Share if you care.