Grenzenlos

23. Mai 2005, 11:40
posten
Der "Call Co Operate enlarged - Vienna 2005" des Zentrums für Innovation und Technologie richtet sich an Wiener Unternehmen, die Forschungs- und Entwicklungsprojekte durchführen - unabhängig davon, welchen Wissensgebieten diese Projekte zuordenbar sind. Zur Teilnahme an dem Wettbewerb werden besonders Unternehmen eingeladen, die erstmals ein Kooperationsverhältnis mit einem Partner aus den Ländern Albanien, Bosnien u. Herzegowina, Bulgarien, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Mazedonien, Polen, Rumänien, Serbien u. Montenegro, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn sowie Zypern eingehen. Die Einreichfrist läuft von 20. Juni, 9 Uhr, bis 23. Juni, 16 Uhr. Infos: (01) 960 90 86-935 (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 17. 5. 2005)
Share if you care.