Nicht alle Xbox-Games laufen auf der neuen Xbox 360

20. Mai 2005, 15:05
6 Postings

Die "bestverkauften" Spiele sollen allerdings lauffähig sein - Grund: Unterschiedliche Hardware

Microsft gestand am Dienstag ein, dass seine neue Konsole Xbox 360 nur eingeschränkt kompatibel zu seiner Vorgängerin sein wird: Die "bestverkauften" Spiele sollen allerdings lauffähig sein, verspricht der Konzern.

Neue Hardware - keine alten Games

Abgesehen davon würden die KundInnen neue Konsolen nicht kaufen, um dann alte Spiele darauf zu spielen, so ein Sprecher des Unternehmens. Unterschiede

Die Hardware der Xbox 360 unterscheidet sich massiv von jener der "alten" Xbox. Statt einer Intel-CPU mit Nvidia-Grafikprozessor kommt nun ein PowerPC-Prozessor mit ATI-GPU zum Einsatz. Um alte Xbox-Games spielen zu können ist deshalb eine softwaremässige Emulation nötig. (red)

Share if you care.