Dave Robertson

23. Mai 2005, 11:40
posten
geboren 1962, ist Direktor des Centre for Intelligent Systems and their Applications am Informatik-Institut der University of Edinburgh. Nach einem College-Studium der Biologe wandte er sich der Forschung über Web-Dienste und Grid-Architektur zu. Zurzeit arbeitet er an formalen Methoden für die Koordination von Multi-Agent-Systemen (mf/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 17. 5. 2005)
Share if you care.